Mittwoch, 21. September 2011

hella Tee+ Sorte - Probieraktion

Als eine von 3000 Testern war ich bei der Hella Tee+ Sorte dabei und habe alle drei gründlich unter die Lupe genommen.
Bei allen 3 find ich diese übermäßige Kohlensäure in den Getränken absolut unpassend und könnte für mich auch wegbleiben. Ich habe die Getränke immer etwas geschüttelt, dass die Kohlensäure etwas verschwindet. Alle drei eignen sich aufgrund der geringen Kalorienzahl für eine kalorienarme Ernährung.

Mein Favorit (trotz Kohlensäure) ist hella Rooibostee+ Pfirsich-Passionsfrucht-Geschmack. Passt sehr gut um sich mal selbst zu verwöhnen oder auch bei einem richtig warmen Sommertag, für mich die perfekte Erfrischung. Wichtig: Immer gut kühlen (alle 3)! Rooibostee+ Pfirsich-Passionsfrucht ist, wie der Name auch sagt, sehr fruchtig im Geschmack, aber nicht zu süß, sehr lecker, exotisch.
 100 ml haben 19 Kcal. Diese Sorte gibt es als 0,75-l-PET-Pfandflasche (Sixpack).

Den zweiten Platz belegt hella weißer tee+ Birnen-Mirabellen-Geschmack. Diese Sorte kann getrunken werden, ist aber nicht der Bringer! Der Birnengeschmack lässt sich minimal herausschmecken, der Mirabellengeschmack dominiert.
100 ml haben 19 Kcal. Diese Sorte gibt es als 0,75-l-PET-Pfandflasche (Sixpack).

Der letzte Platz geht an: hella grüner Tee+ Zitronen-Limetten-Geschmack. Dieser Platz ist verdient! Für mich schmeckt diese Sorte komplett wie ein schlecht produziertes Kräuterbonbon. Das Getränk ist insgesamt bitter & sauer und hinterlässt einen unangenehmen Nachgeschmack.
100 ml haben 17 Kcal. Diese Sorte gibt es als 0,75-l-PET-Pfandflasche (Sixpack).

Mein Favoritengetränk hat es in mein Herz geschafft und wir in Zukunft auch öfter mal bei mir in den Kühlschrank landen, die anderen beiden Sorten sind durchgefallen.

Über weitere Sorten würde ich mich sehr freuen. Kirsche könnte auch eine interessante Kombination werden. Oder mir Früchtetee. Mal schauen, was da noch kommt.

Vielleicht habt ihr ja auch die Erfahrung mit hella+ Tee machen dürfen, würde mich freuen, wenn ihr mich mit euren Kommentaren daran teilhaben lasst.

Kommentare: