Samstag, 7. Januar 2012

Kalender nach meinem Geschmack


Wie bereits schon erwähnt, ist mein Kalender zwischen Weihnachten und Silvester schon angekommen. Die Lieferzeit war trotz Feiertage sehr kurz, was ich sehr schön fand. Der Kalender wurde gut geschützt in einem Pappumschlag geliefert.
 Ausgepackt habe ich dann meinen Kalender, etwas Werbung, eine Rechnung und mein lila Gummiband vor mir liegen gehabt. Der Kalender war separat nochmal eingepackt, so dass keine Seiten einreißen konnten. Nichts war beschädigt! Das Gummiband ist bei Lieferung noch nicht am Kalender befestigt. Aber dieses an den Kalender zu befestigen ist nicht schwer: Dazu den Kalender einfach umdrehen und auf der Rückseite die Metallsplinten von außen durch die zwei vorgestanzten Löcher drücken.

Und so sieht mein fertiger Kalender nun aus
Meine Vorderseite
Meine Rückseite
Meine erste Seite
Mein Seitenlayout mit dem Tagesmodul Feiertage sowie
den Wochenmodulen ToDo-Liste & Projekte


Meine Seiten mit den Anhängen Geburtstagskalender (4 Seiten),
Notizlinien (4 Seiten) und Adressen (8 Seiten)
Da ich für dieses Jahr schon einen Taschenkalender gekauft hatte, habe ich mir für diesen Kalender den Startmonat Dezember 2012 ausgesucht und er geht dann bis November 2013. 

Der Kalender hat eine Außenmaße von 15 x 14 cm und passt problemlos in eine kleine Umhängetasche. So hat man den neuen Begleiter stets griffbereit - auch für Unterwegs. Ein Kalender kostet 19,95 € + 3,95 € Versand per UPS und ist sein Geld absolut wert und sehr zu empfehlen. Der Kalender ist sehr gut verarbeitet, nichts Billiges. Die einzelnen Seiten wurden auf 120g Papier gedruckt. Zusammengehalten wird der Kalender mit einer Spiralbindung und dem Gummizug.

Der Kalender ist das Geld absolut wert. Schaut euch mal um und macht euch ein eigenes Bild, wie leicht es ist, sich einen so schönen Kalender zu gestalten. Macht sehr viel Spaß.

Ab mit euch zu
Logoquelle: Mein Taschenkalender

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen